Nicolas Blanc

Associate

Avocat au Barreau de Paris

Nicolas Blanc berät und vertritt französische und ausländische Unternehmen in den Bereichen Wirtschaftsrecht und industrielle Risiken.

Nicolas nutzt seine akademische Laufbahn und seine vorherigen Berufserfahrungen, um Unternehmen zu beraten, die innovative Geschäftsmodelle in Frankreich aufbauen wollen, insbesondere in den Bereichen Energie, Umwelt und Verkehrsmittel.

Nicolas berät und vertritt auch Unternehmen im Bereich industrielle Risiken, sowohl bei der Prävention als auch bei Rechtsstreitigkeiten.

Spezialgebiete Handelsrecht, Rechtsstreit

Handelsrecht, Vertriebsrecht, Energierecht, Umweltrecht, Recht der Europäischen Union, Internationales Privatrecht, Wettbewerbsrecht, Informationstechnologierecht, Rechtsstreitigkeiten

Sprachen

Französisch (Muttersprache), Deutsch und Englisch

Vita

  • Masterabschluss in Ingenieurwissenschaften an der Ecole des Mines de Paris
  • Masterabschluss an Sciences Po Paris
  • Masterabschluss an Sorbonne Law School (Université Paris 1) und Université Paris 2
  • Fünfjährige Erfahrung in Gestaltung und Bewertung von öffentlichen Maßnahmen an der französischen Umweltschutz- und Energiemanagementbehörde (ADEME)
  • Erfahrung als selbständiger Berater in den Bereichen Energie und Umwelt
  • Erfahrung am Gerichtshof der Europäischen Union, in den Kabinetten von Mitgliedern des Gerichtshofs, im Rahmen der Ausbildung als Avocat
  • Seit Juli 2018 bei GGV

Büro Paris

Tel. +33 1 44 51 70 20

blanc@gg-v.net

vCard: Nicolas Blanc